DIDYMOS Tragehilfen

DidyKlick Ozean
Umlegen, Klicken und schon kann Ihr Baby im weichen Tragebeutel kuscheln und Nähe und Geborgenheit wie im Tuch erfahren. Unsere neue Babytrage DidyKlick, auch Half-Buckle-Trage genannt, vereint die besten Eigenschaften von Tragetuch und Fertigtrage. Der stufenlos verstellbare, stabile Gurt mit Steckschnalle sorgt für den nötigen Halt der Fertigtrage um den Bauch. Ihr Kind sitzt sicher im Tragebeutel, den Sie durch die gebundenen Schulterträger eng und in der gewünschten Position an Ihrem Körper tragen – vorne, seitlich oder auf dem Rücken. Tragebeutel und Bänder sind aus weichem Tragetuchstoff gefertigt und passen sich in Länge und Breite an Babys Körper und Wachstum an, sorgen für einen festen und sicheren Halt und fördern die ergonomische Spreiz-Anhock-Haltung. Der DidyKlick auf einen Blick: Bauchgurt mit geprüfter Kunststoffschnalle, stabil, stufenlos verstellbarer Tragebeutel mit integrierter Kopfstütze -  stufenlos über Kordeln einstellbar und mit Druckknöpfen am Träger zu befestigen. Breite Schulterbänder aus Tragetuchstoff für bequemes Tragen in jeder Trageposition Material: Tragebeutel und -bänder aus DIDYMOS Tragetuchstoff aus reiner kbA Biobaumwolle, hautverträglich, ökologisch unbedenklich, diagonal elastisch, strapazierfähig Sicherheit entspricht den geltenden technischen Sicherheitsstandards der CEN/TR 16512. Herstellung in Deutschland und Nachbarländern Alle Alterstufen, von 3,5 bis 20 kg Modell Ozean,in zartem Babyblau, für die Kleinen und auch für die Großen. Gefertigt aus bewährtem Kreuzköper-Doubleface-Gewebe. Erhältlich in weiteren schönen DIDYMOS-Designs, da Farben und Muster zum Wohlbefinden beitragen und Tragen noch mehr Spaß macht. Hier findet Ihr alle Eigenschaften des DidyKlick auf einen Blick.
129,00 €
Entdecken & Kaufen
DidySnap Leo
Die DIDYMOS Full-Buckle Komforttrage ist schnell angelegt, individuell anpassbar und bietet ein natürliches Tragegefühl. Schulter- und Bauchgurte werden mit Schnallen geschlossen, Binden entfällt. Der stufenlos regulierbare Bauchgurt mit Steckschnalle sorgt für den nötigen Halt um den Bauch. Auch der Steg ist stufenlos verstellbar und unterstützt so den anatomisch passenden und bequemen Sitz – für ein kleines Neugeborenes oder ein größeres Kind – EINE Tragehilfe, von der Geburt bis zum Laufalter. Die Schultergurte werden mit Schnallen am Rückenteil befestigt. Ist Euer Baby noch klein, führt Ihr die Gurte unter seinem Po entlang und klickt sie in die patentierte M-Schnalle – Euer Kleinstes ist jetzt sicher gehalten, immer in der korrekten Spreiz-Anhock-Haltung. Ist Euer Kind dann größer, werden die Gurte umgesteckt und weiter oben am Rückenteil befestigt. Das optimiert die Gewichtsverteilung, ermöglicht eine rückenschonende Trageweise und gibt auch schwereren Kindern sicheren Halt. Für noch mehr Tragekomfort platziert Ihr die frei beweglichen Polster am Schultergurt ganz individuell dort, wo es sich am angenehmsten anfühlt. Mit der raffbaren Kopfstütze kann das Rückenteil verlängert werden. Sie stützt Kopf und Nacken der Kleinsten oder der Großen, die einschlafen. Der DidySnap kann vor dem Bauch, auf der Hüfte und auch auf dem Rücken getragen werden, so ist das Baby bei allen Aktivitäten hautnah dabei – für ein rundum gelungenes Trageerlebnis. Auf einen Blick: Individuell verstellbarer Bauchgurt mit geprüfter Steckschnalle Steg stufenlos anpassbar für eine physiologische Anhock-Spreiz-Haltung Schultergurte gepolstert und stufenlos kürzbar zur Anpassung an die Trageposition und die Größe des Trägers Schultergurte werden entweder unter dem Po des Baby entlanggeführt und in die patentierten M-Schnalle geklickt oder oben am Rückenteil befestig (Tragen größerer Babys) Zwei Schnallensteckpositionen mit der patentierten M-Schnalle zum Tragen vor dem Bauch auf dem Rücken oder auf der Hüfte Schultergurte können parallel getragen oder - optional - auf dem Rücken gekreuzt werden Rückenteil aus bewährten DIDYMOS Tragetuchstoffen. Verlängerbar über integrierte Kopfstütze. Durch Kordelbänder verstellbar Kopfstütze kann über Kordeln an den Schultergurten befestigt werden, um den Kopf des schlafenden Kindes zu stützen Alle Oberstoffe – Rückenteil und Polster – aus DIDYMOS Tragetuchstoffen in bewährter Bioqualität Alle Altersstufen, von 3,5 bis 20 kg Entspricht den geltenden technischen Sicherheitsstandards der CEN/TR 16512:2015. DidySnap Leo, gefertigt mit Tragetuchstoff im angesagten Leo-Muster, gewebt aus bester kbA Baumwolle. Nachhaltig und topmodisch!
169,00 €
Entdecken & Kaufen
DIDYMOS

Babytragen

Eine ergonomische Babytrage fördert die gesunde Ausbildung der Hüfte, führt zu einer engen Bindung und Vertrautheit zwischen Mama bzw. Papa und Baby und ist obendrein praktisch. Denn dank Trage hast Du die Hände frei, aber Dein Kind trotzdem sicher und ganz nah bei Dir. Bei DIDYMOS bieten wir vier verschiedene Babytragen-Modelle an, die wir Dir auf dieser Seite vorstellen.

DIDYMOS Babytragen kennenlernen

DidyKlick

Umgeschnallt und los
Die Fertigtragehilfe mit praktischem Bauchgurt und Steckschnalle

DidySnap

Die fertige Babytrage
Ein Fullbuckle mit zwei Befestigungssystemen für den optimalen Halt und ergonomischen Sitz

DidyGo

Die schnelle Rückentrage
Der Onbuhimo kommt ohne Bauchgurt aus. Gemacht für Traglinge, die selbständig sitzen können.

DidyTai

Der Meh-Dai
Handliche Fertigtragehilfe für kleine und große Abenteurer

DIDYMOS

Tragetuch und DidySling

Unser Babytragetuch gibt es in mindestens so vielen Farben, Mustern und Größen wie es verschiedene Bindetechniken und Tragweisen gibt. Hier findest Du Dein individuelles Lieblingstuch und bekommst dazu noch jede Menge Infos, Experten-Tipps & Tricks. Der DidySling ist ein Babytragetuch, das ganz ohne Knoten, Klettverschluss oder Schnallen auskommt. Die Anwendung ist kinderleicht und geht schnell von der Hand.

Ich möchte mehr erfahren

DIDYMOS Babytragetuch

Der Allrounder
Unser Klassiker für jede Größe, jedes Alter und jede Situation

DidySling

Ganz ohne Knoten
Die Alternative zum Schlingen mit den Ringen

DIDYMOS Jerseytuch

Für die Kleinsten
Die kuschelige Tragehilfe speziell für zarte Neugeborene und Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Tools & Tipps

Tragehilfenvergleich
Nicht sicher welche Tragehilfe die richtige für Euch ist? Hier findet Ihr alle DIDYMOS Tragehilfen in einem übersichtlichen Vergleich.
Bindeanleitungen
Ihr braucht Hilfe beim Anlegen oder Binden Eurer Tragehilfe? Hier findet Ihr Video-Tutorials zu allen DIDYMOS Tragehilfen.
Größenberater
Ganz einfach die passende Tuchgröße ermitteln - mit dem interaktiven DIDYMOS Größenberater!

Awards und Auszeichnungen

DIDYMOS Onlineshop

Didymos – das ist griechisch und bedeutet ins Deutsche übersetzt Zwillinge. Doch was hat das nun mit unserem Onlineshop zu tun? Den Startschuss für unsere Didymos Produkte – also das klassische Babytragetuch, den praktischen DidySling, den beliebten DidyTai und ganz neu nun auch den DidyKlick und den DidySnap, lieferte eine Zwillingsgeburt. Erika Hoffmann, die Gründerin von Didymos, erwartete Kinder im Doppelpack. Nun kann es schon schwierig sein, nur ein Baby zu tragen und gleichzeitig Einkäufe zu bezahlen oder die anfallende Hausarbeit ungestört zu erledigen. Sind es aber gleich zwei Babys, wird das Tragen zur großen Herausforderung. Die Lösung hatten eigentlich schon andere Kulturen zu anderen Zeiten gefunden: Das Tragetuch für Babys. Diese engste und vertraulichste Form seine Kinder mit sich zu haben, gab es damals bereits in Lateinamerika ebenso wie in Asien. Ein Tuch schafft unmittelbare Nähe zum Kind und hat einen weiteren praktischen Vorteil: Man hat die Hände frei und ist nicht immer auf den sperrigen Kinderwagen angewiesen. Nach einigen Versuchen war ein weiteres “Kind” geboren: Das Didymos Babytragetuch. Anfangs oft belächelt, aber auch bestaunt, ist das Tragetuch heute kaum mehr aus dem Leben junger Eltern wegzudenken. Viele verfügbare Größen, die vielseitigen Trageweisen, die verschiedenen Arten des Didymos Babytragetuch, sowie ökologische Materialien wie Baumwolle oder Seide, erlauben es ein Jedem, sein Baby mit besonderer Bindung ganz nahe bei sich zu tragen. Heute bieten wir in unserem Sortiment das klassische Tragetuch, den DidySling – ein Sling Babytragetuch mit Ringen, welches sehr leicht in der Anwendung ist – den DidyTai, den „Kinderwagen für die Handtasche“, und den DidyKlick, eine Symbiose aus Tragetuch und Fertigtrage, an. Alle Arten von Tragetüchern haben viele Vorteile gemein: Sie tragen Ihr Kind nahe bei sich am Körper, haben die Hände frei, stützen die Anatomie des Kindes und stärken dessen Bindung zur Tragemama oder Tragepapa. Durch das Tragen im Tragetuch fördern Sie die gesunde Entwicklung der Wirbelsäule Ihres Kindes und beugen somit möglichen Schäden vor. Die Didymos Babytragetücher zeichnen sich hierbei besonders durch ihr spezielles, elastisches und dabei doch besonders robustes Gewebe aus, und sie unterstützen die anatomisch korrekte Spreiz-Anhock-Haltung Ihres Babys. Je nach Bindeweise und Tragetuch, können Sie Ihr Kind sowohl vor der Brust, als auch auf dem Rücken tragen. Bei uns finden Sie Tragehilfen in zahlreichen Farben und tollen Mustern wie Jacquard, Doubleface, Lisca oder auch Prima. Zudem finden Sie dort Babykleidung aus ökologischen Materialien, Sonnenschutz für Ihr Kind, Artikel, die Ihr Kleines vor der Kälte schützen und vieles mehr, das das Zusammenleben mit Ihrem Kind schon direkt nach der Geburt schöner, leichter und harmonischer macht. Also schauen Sie doch einfach mal in unserem Shop vorbei und lassen auch Sie sich verzaubern!  

DIDYMOS Magazin

In unserem Magazin finden Sie zahlreiche interessante und informative Themen rund um das Didymos Babytragetuch und die weiteren Didymos Produkte. Es wird ein großes Spektrum an Fragen abgedeckt, mit dem Sie bestens auf Ihr eigenes Tragetuch und den Umgang mit diesem vorbereitet werden.

  • Welche Tragehilfen für Babys werden überhaupt bei Didymos angeboten?
  • In welcher Größe sollte das Didymos Tragetuch gewählt werden?
  • Was sind die Unterschiede, was die Vorteile der unterschiedlichen Tragetücher?
  • Wie wirkt sich die unmittelbare Nähe auf die Entwicklung Ihres Kindes aus

In unserem Magazin erklären wir Ihnen, wie das Tragetuch die Anatomie Ihres Kindes unterstützt und welche Trageweisen für Kind und Eltern besonders angenehm sind. Zu jeder Trageweise finden Sie auch eine passende Bindeanleitung, denn das richtige Binden ist essenziell: Nicht mit jedem Tuch ist jede Bindeweise möglich, nicht jedes Kind eignet sich für alle Tragearten und – besonders wichtig – wie fühlen Sie und das Kind sich am wohlsten? Wir geben Ihnen zudem Hinweise, die Ihnen helfen, Ihr Baby und seine ganz besonderen Bedürfnisse besser zu verstehen. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, das Didymos Tragetuch erst einmal auszuprobieren. Nutzen Sie unseren Service – das Didymos Leihtuch – um die vielen Vorteile eines Tragetuches kennenzulernen und sich mit der für Sie passenden Größe des Tragetuchs vertraut zu machen. Wollen Sie Ihre passende Größe herausfinden, können wir Ihnen auch den Didymos Größenberater ans Herz legen, durch den Sie mit wenigen Klicks jede verfügbare Größe durchforsten können und Ihre ganz persönliche Didymos Tragetuch-Größe ermitteln können – und das ganz egal ob im Jacquard, Doubleface, oder auch Prima Muster! Unser Magazin bietet zudem noch mehr: So stellen wir Ihnen unter anderem vor, wie die Didymos Tragetücher hergestellt werden und Sie können auch Alles über die ökologischen Materialien ( Baumwolle, Hanf, Leinen und Seide ),  aus denen unsere Tragehilfen, Babytragetücher und weitere Produkte hergestellt werden, herausfinden. Erfahren Sie auch, warum wir – im Sinne der Gesundheit Ihres Kindes – ausschließlich in Deutschland und teils in Österreich produzieren, wie die einzelnen Herstellungsschritte lückenlos kontrolliert werden und weshalb Sie absolut sicher sein können, dass Ihr Baby im Didymos Tragetuch keinen unnötigen Belastungen durch schädliche Farbstoffe im Stoff oder Ähnlichem ausgesetzt wird. Schauen Sie doch einfach hin und wieder in unserem Magazin vorbei und entdecken Sie über das Tragetuch hinaus Wissenswertes, Nützliches und Beruhigendes aus der weiten Welt der Didymos Produkte.