📦 Versandkostenfrei ab 59 € (DE) Mehr
💥Die neuen TRAGEJACKEN sind da Mehr 💥
✅ Stiftung Warentest TESTSIEGER - Ökotest SEHR GUT

DidySling – das praktische Tragetuch fürs Baby von Geburt an

DidySling ist ein Babytragetuch, das ganz ohne Knoten, Klettverschluss oder Schnallen auskommt. Die Anwendung ist kinderleicht und geht schnell von der Hand. Praktisch: Mit dem Tuch kann das Kind in drei Varianten getragen werden - auf der Hüfte, vor der Brust oder auf dem Rücken. Den DIDYMOS DidySling gibt es in vielen Farbvarianten und verschiedenen Mustern: 

Mehr erfahren

Warum unser DidySling der beste Ring Sling ist

Mit unserem Ring Sling (DidySling) bist Du bereit für alle denkbaren Abenteuer! Passt in jede Handtasche, ist immer griffbereit und begleitet Dich zuverlässig im Alltag und auf Kurzstrecken. Ab Geburt nutzbar - vor dem Bauch, auf der Hüfte oder auf dem Rücken..  

Was ist ein Ring Sling?

Unser DidySling ist ein Ring Sling, also ein Tragetuch mit zwei Ringen, die an einem Ende fest angenäht sind. Das andere Ende ziehst Du durch die Ringe wie durch eine Gürtelschnalle, einmal festziehen und schon passt sich der Ring Sling perfekt Deiner Körperform und Deinem Baby an – und das ab Geburt bis 20kg

Ab wann kann ich einen Ring Sling nutzen?

Mit unserem Ring Sling ist sowohl für Neugeborene als auch für große Kleinkinder bis zum Ende der Tragezeit nutzbar - also ab Geburt bis zu einem Gewicht von 20kg.

Warum ein Ring Sling?

Mit unserem Ring Sling entfällt lästiges Knoten und ihr seid sofort einsatzbereit: um kurze Strecken zu laufen, einzukaufen, Wäsche aufzuhängen oder um Nähe zu genießen. 

Der Clou: Wenn das Kind raus will, löst du einfach die Ringe, nimmst es heraus und legst deinen Ring Sling zur Seite. Der Ring Sling ist bei der nächsten Gelegenheit sofort wieder einsatzbereit und muss nur festgezogen, nicht neu gebunden werden. So kannst du ihn z.B. auch einfach in deiner Wickeltasche oder im Kinderwagen liegen lassen - bis das nächste Abenteuer auf euch wartet. 

Was unterscheidet den Ring Sling vom Tragetuch?

Ein Ring Sling ist unterscheidet sich zum Tragetuch in zweierlei Hinsicht: Es ist in der Regel kürzer und besitzt fest angenähte Ringe an einem Tuchende.

Im Gegensatz zum Tragetuch entfällt aufwendiges Binden und Knoten - Du setzt dein Kind rein, ziehst den Stoff fest, fertig.

Die Vorteile des Ring Slings:

  • kurzes, handliches Tuch, das in jeder vollgepackten Wickeltasche seinen Platz findet
  • Kein lästiges Binden und Knoten
  • Einmal vorbereitet sofort einsetzbar für gemeinsame Abenteuer 
  • Perfekt für kurze Wegstrecken, im Haushalt oder um Nähe und Trost zu spenden
  • Nutzbar ab Geburt bis zum Ende der Tragezeit
  • Trage wie es dir gefällt: vor dem Bauch, auf der Hüfte oder auf dem Rücken
  • Perfekt für quengelige Kinder, die gerne mehr von der Welt sehen möchten 
  • Lässig eleganter Style, der deinem Outfit das gewisse Extra verpasst
  • Erhältlich in vielen verschiedenen Designs, passend zu deinem Look

Ring Sling binden 

Tragevarianten

Die Möglichkeiten, den Ring Sling am Körper zu binden, sind vielfältig – aber immer ohne zu knoten!
 
Du hast folgende Auswahlmöglichkeiten:

Der Klassiker: Auf der Hüfte

Babys genießen diesen Platz auf Deiner Hüfte besonders, da sie eine weite Sichtachse haben und sich dennoch geborgen und geschützt fühlen.
 
Die Vorteile auf der Hüfte:

  • ab Geburt nutzbar
  • Dein Baby ist insbesondere mit zunehmenden Alter zufriedener, da es mehr sieht
  • Du hast viel Bewegungsfreiheit
  • Stillen ist einfach möglich

Eine bebilderte Beschreibung und ausführliche Anleitung für das Tragen mit dem Ring Sling auf der Hüfte findest du hier.

Für innige Momente: Vor dem Bauch:

Besonders zarte Neugeborene oder ganz kleine Babies fühlen sich zu Beginn oft vor dem Bauch am wohlsten. Hier haben wir ihre Bedürfnisse auch immer im Blick.
 
Vorteile vor dem Bauch:

  • ab Geburt nutzbar, auch für die ganz Kleinen
  • Besonders innig und kuschelig
  • Du hast Dein Baby optimal im Blick

Eine bebilderte Beschreibung und ausführliche Tutorials zum Tragen mit dem Ring Sling vor dem Bauch findest du hier.

Wenn’s praktisch sein soll: Auf dem Rücken

Dein Baby wird langsam größer und Du kannst es nicht mehr allzu lange auf der Hüfte tragen? Dann trage Dein Kind einfach im Ring Sing auf dem Rücken! Bei einem Ausflug oder einer Wanderung hat es außerdem die perfekte Aussicht zu allen Seiten.
 
Vorteile auf dem Rücken:

  • bessere Gewichtsverteilung
  • Längere Strecken möglich
  • Dein Baby bekommt alles auf Augenhöhe mit
  • Volle Bewegungsfreiheit für Dich

Eine bebilderte Beschreibung und eine ausführliche Anleitung, wie du mit dem Ring Sling auf dem Rücken trägst, findest du hier.

Scherenfaltung oder geraffte Faltung?

Die geraffte Faltung (R) wird oftmals als besonders angenehm und bequem empfunden, da der Stoff über der Schulter aufgefächert, genauer angepasst und somit das Gewicht gleichmäßig verteilt werden kann. Gleichzeitig empfinden besonders schmale und zierliche Menschen die Scherenfaltung (S) häufig als angenehmer. Den Unterschied zwischen der Raffung und der Scherenfaltung, kannst Du hier nachlesen.

DidyTipp: Probiere beide Varianten aus und entdecke die für die passende Faltung - bei einer Trageberatung, in unserem Laden oder über unser DidyTry-Angebot.

Aus welchen Materialien besteht der Ring Sling?

Unseren Ring Sling gibt es in sehr vielen verschiedenen Farben und Mustern. Aktuell ist unser DidySling in fast allen Tragetuchvariationen erhältlich, unter anderem in der Mischung mit hochwertigen Naturfasern wie etwa Schurwolle, Hanf, Leinen, Seide oder Cashmereanteilen. Die ökologischen Materialien, die zur Herstellung aller DIDYMOS Tragetücher verwendet werden, kommen selbstverständlich auch hier zum Einsatz. Mehr dazu kannst du hier nachlesen.

Wie wandle ich mein Tragetuch in einen Ring Sling um?

Wenn du bereits ein kurzes Tragetuch der Größe 2 oder 3 hast, benötigst du lediglich zwei Sling Ringe. Wie du im Handumdrehen aus deinem Tragetuch ein Ring Sling zauberst, zeigen wir dir hier.

Wo finde ich Antwort auf meine Fragen?

In unserem FAQ findest du alle häufig gestellten Fragen sowie unsere Antworten darauf. Noch weitere Fragen? Dann wende Dich doch an unseren freundlichen Kundenservice oder schildere uns Dein Anliegen über unser Kontaktformular.