Kontakt
Live-Chat
Versandkostenfrei ab 39,95 € (DE) Mehr
Sprache
Sprache
Suche
Mein Konto Mein Warenkorb: 0,00 €

Hanf

material-hanf

 

Hanf – natürlich, nachhaltig, strapazierfähig

Hanf ist eine sehr strapazierfähige Naturfaser. Sie wird traditionell überall da eingesetzt, wo es auf große Haltbarkeit unter ungünstigen Bedingungen ankommt. Bekannt ist ihr Einsatz für Segel, Tauwerk und Zelte. Besonders haltbares Papier, zum Beispiel für Geldscheine, wird heute noch aus Hanf hergestellt. Und schon Gutenberg druckte seine Bibel auf Hanfpapier. Auch die berühmten Hosen, die ein gewisser Levi Strauss für amerikanische Goldwäscher zusammennietete, waren damals aus Hanfstoff und nicht, wie heute, aus Baumwolle.

Hanf ist also sehr umweltverträglich bei niedriger Energiebilanz, gleichzeitig sehr widerstandsfähig und reißfest.

 

Tragetücher mit Hanf

Tragetücher mit Hanf sind sehr hautverträglich und somit auch bestens für Allergiker:innen geeignet. Durch ihre natürlichen Eigenschaften sind sie ideal fürs Tragen bei wärmeren Temperaturen. Sie sind sehr stabil und tragen auch Kleinkinder noch zuverlässig und verteilen dabei das Gewicht für die Tragenden optimal.

Anfangs sind Tücher mit Hanf etwas steif und fest, werden durch Waschen und Tragen aber sehr schnell weich und anschmiegsam und eignen sich auch für zarte Neugeborene.

 

Waschen und Pflegen von Tragetüchern mit Hanf

Tragetücher mit Hanf verhalten sich in der Pflege ähnlich den Leinentüchern.

  • Dein Tragetuch mit Hanfanteil kannst Du bei max. 60 Grad im Schonwaschgang Deiner
    Waschmaschine waschen.
  • Verwende unbedingt wenig flüssiges (!) Feinwaschmittel.
  • Im Anschluss kannst Du es an der Luft oder alternativ im Schonprogramm Deines Trockners
    trocknen.
  • Im noch leicht feuchtem Zustand freut es sich nun darüber, auf voller Stufe gebügelt zu werden.

 

 

Hier findest Du noch mehr DIDYMOS-Tragetücher mit Hanf.

 

DIDYMOS-Hanf-Tragetuecher