Kontakt
Live-Chat
Versandkostenfrei ab 39,95 € (DE) Mehr
Sprache
Sprache
Suche
Mein Konto Mein Warenkorb: 0,00 €

Sonnenschutz fürs Baby von DIDYMOS – Auch im Tragetuch

Ob Strandurlaub oder Ausflug am Wochenende: Es ist wichtig, für Dein Baby mit dem richtigen Sonnenschutz zu sorgen. DIDYMOS bietet deshalb einen Sommerhut und den BabyDos Sun für Babys im Tragetuch. Damit Ihr die Zeit in der Sonne unbesorgt gemeinsam genießen könnt.

Produkte filtern
Preis
bis
Größe
Weitere Merkmale

Warum der Sonnenschutz so wichtig ist

Babys haben eine dünne und somit sehr empfindliche Haut. Deshalb ist ein Sonnenschutz fürs Baby besonders wichtig. Denn nicht nur am Strand oder im Garten wird starke UV-Strahlung zum Problem. Auch im Auto oder an bewölkten Tagen dringt die Sonne immer wieder durch die Wolken und kann der Haut Deines Babys schaden.

Unbedeckte Stellen wie zum Beispiel Schultern, Kopfhaut oder Füße sind davon häufig betroffen. Besonders bei Babys und Kleinkindern sollte auf Sonnenschutz geachtet werden. Am besten wird direkte Sonneneinstrahlung vermieden, um die Haut zu schonen. Vor allem im Strandurlaub, am Pool und zur Mittagszeit ist die UV-Strahlung erhöht.

Sonnenschutz einfach und flexibel auch im Tragetuch

Im Tragetuch oder einer Babytrage von DIDYMOS ist Dein Baby sicher und geborgen nah an Deinem Körper. Allerdings können gerade im Sommer empfindliche Stellen wie nackte Beine und Arme während des Tragens direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein.

Mit einem überziehbaren Sonnenschutz kann das Baby im Tragetuch, der Babytrage oder auch einer Babyschale schnell und einfach vor UV-Strahlung geschützt werden. Durch Kordeln wird der Sonnenschutz flexibel an die Größe Deines Babys angepasst, so dass kein Füßchen oder Ärmchen herausrutscht.

Der richtige Sonnenschutz für Dein Baby durch den passenden Stoff

Die BabyDos Sun Modelle von DIDYMOS sind aus hochwertigem Supplex gearbeitet. Der Stoff ist besonders gut für den Sonnenschutz von Babys geeignet, da er atmungsaktiv ist und einen hohen Schutz vor UV-Strahlen bietet. Das weiche Textil fühlt sich auch bei hohen Temperaturen angenehm auf der Haut an und der Sonnenschutz entspricht UPF 40.

Der Vorteil gegenüber Sonnencreme

Sonnencreme für Babys ist ein oft verwendeter Schutz gegen UV-Strahlung. Dafür muss jedoch immer wieder auf ein regelmäßiges Auftragen geachtet werden. Außerdem sollte keine Stelle der empfindlichen Haut Deines Babys vergessen werden.

Das Verwenden von Sonnenschutz Textilien bietet hier einen großen Vorteil. Der Stoff schützt zuverlässig vor Sonnenstrahlen, ohne dass Du regelmäßig daran denken musst. Dabei kann einfach und schnell jedes kleine Füßchen unter dem BabyDos Sun bedeckt werden.

Sonnenschutz fürs Baby – Alle Fakten im Überblick

Noch weitere Fragen? Dann wende Dich doch an unseren freundlichen Kundenservice oder schildere uns Dein Anliegen über unser Kontaktformular.