­čôŽ Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands ab Bestellwert 59 Euro
­čĺąNeu der DidyFix - die schnelle Tragehilfe ab 99 EuroMehr ­čĺą
Ôťů Stiftung Warentest TESTSIEGER

Mein Kind will mehr sehen. Kann ich es nach vorn gerichtet tragen?

Ein nach vorn gerichtetes Tragen sollte unbedingt vermieden werden, da dadurch die Vorteile des Tragens verloren gehen. Insbesondere die anatomisch erw├╝nschte Anhock-Spreiz-Haltung ist so nicht mehr gegeben. Das gilt generell f├╝r alle Babytragen.
Wenn das Kind mehr sehen m├Âchte, hilft oftmals schon eine andere Trageweise, z.B. eine R├╝ckentrageweise oder das Tragen des Kindes auf der H├╝fte, sodass die Sicht nach vorne gegeben ist.