Kontakt
Suche
Mein Konto Mein Warenkorb: 0,00 €

Bleibt aktiv und mobil

„Seit ihrem dritten Lebenstag trage ich meine Tochter täglich. So können wir einkaufen, den Haushalt bewältigen oder auch mal ganz gemütlich Kaffee trinken. Mittlerweile ist sie acht Wochen alt und wird immer aufmerksamer. Sie schaut schon fleißig zu, was ich mache und hat schon eine super Kopfkontrolle.“

DidyNotiz von Katharina

flexibel_mobil

 

Gewappnet gegen jedes Kinderwagenhindernis trotzt Ihr mit Euren Kleinen im Tragetuch Stufen, zu kleinen Aufzügen oder vollen Bussen und Bahnen. Die Hände bleiben frei, Ihr seid unbeschwert unterwegs, kauft ein oder trefft Euch mit Freunden. Und Euer Kind? Schaut, schläft, lacht in seinem Tragetuch, nimmt Teil an Eurem Leben und ist mittendrin im Geschehen, ohne dabei von Eindrücken überfordert zu werden. Denn wird es einmal zu viel, kann es sich von der Umgebung ab- und Euch zuwenden. Kinder lernen durch „Spiegeln“, deswegen gibt ihnen die Rückversicherung zum Tragenden mit einem Blick stets Sicherheit bei neuen Erfahrungen.

 

DIDYMOS-bleibt-mobil

 

„Als unser kleiner Mann sechs Monate alt war, sind wir drei Wochen durch Südengland gereist und das Tragetuch Iris war Gold wert. Denn so konnten wir uns entspannt zig Burgen, Ruinen, Herrenhäuser usw. anschauen und auch viele tolle Wanderungen unternehmen.“

DidyNotiz von Silke

 

 

Ob große Reise oder kleinere Wanderungen, ein einfaches Workout in der Natur oder Yoga im Wohnzimmer: Mit Euren Kleinen im Tragetuch ist vieles möglich. Seid aktiv und findet dabei selbst heraus, was Euch und Eurem Kind am besten gefällt. Bei sportlichen Bewegungen achtet auf einen guten Sitz der Tragehilfe oder des Tragetuchs, damit Euer Kind sicher gehalten wird und sein Körper rundum gestützt ist. Dann könnt Ihr sicher sein, dass sie gerne bei Euren Aktionen dabei sind.

 

didymos-habt-spass