Suche
Mein Konto Mein Warenkorb: 0,00 €

DidyTai - Details

Ein Baby tragen

Im DidyTai können Sie Ihr Kind täglich und von Geburt an tragen. Es sitzt in der für Babys günstigsten Körperhaltung. Eine zeitliche Beschränkung gibt es daher nicht. Generell empfehlen wir, schon kurz nach der Geburt mit dem Tragen zu beginnen. So trainieren Sie Ihren Körper langsam mit dem steigenden Gewicht Ihres Babys.

 

Material und Herstellung

Der DidyTai ist aus den gleichen Stoffen hergestellt wie unsere Babytragetücher. Die zeichnen sich in ihrer elastischen Webart durch einen besonders hohen Tragekomfort aus. Alle Rohfasern sind aus kontrolliert biologischem Anbau und werden nur in zertifizierten Betrieben versponnen und gefärbt. Eine chemische Vor- oder Nachbehandlung findet nicht statt. Genäht wird der DidyTai hier bei uns in Ludwigsburg. Wenn Sie also besondere Wünsche haben können wir die kurzfristig erfüllen.

 

Maße

Schultergurte: Länge ca. 200-220 cm, Breite ca. 33 cm

Hüftgurte: Länge ca. 85 cm, Breite ca. 9-12 cm

Sitzbreite: ca. 20 bis 42 cm, einstellbar

Rückenteil: ca. 68 cm (mit Kopfstütze) Breite Rückenteil: ca. 42 cm
(Die Maße können etwas variieren. (Handarbeit))

 

Größeninformation

Der DidyTai passt für sehr viele Eltern – Konfektionsgröße bei Frauen bis ca. 48 und bei Männern bis ca. 56 – den Kindern von Geburt bis Konfektionsgröße 98.

 

Waschen und Pflege

Der DidyTai kann bei 60 Grad in der Maschine gewaschen und schonend geschleudert werden. Den Wäschetrockner übersteht er auch, eine sehr hohe Trocknertemperatur schadet aber der Elastizität des Gewebes.

 

Ausgewählte Details unserer DidyTais

Zugband

Zugband

Die Kordeln zum Spannen der Kopfstütze werden je nach gewünschter Höhe durch eine der beiden Schlaufe gezogen.
Die Kordelstopper können gedreht und durch die Schlaufen gedrückt werden. Dadurch ist es einfacher die Kordel aus- oder einzufädeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kopfstütze

Kopfstütze

Auch auf der Innenseite haben wir solche Schlaufen angebracht. So kann der DidyTai gewendet werden, was besonders bei Mustern sinnvoll ist, bei denen die beiden Seiten unterschiedliche Farben haben.
Die Höhe der Kopfstütze wird stufenlos mit einer Kordel reguliert. Ein Ende der Kordel ist vernäht. So kann der Stopper auch mit einer Hand festgezogen werden.

 

 

 

 

 

 

Steg

Steg

Mit dem Zugband, können Sie für Ihr Baby jederzeit die passende Breite von Sitzfläche und Oberschenkel-Auflage einstellen.