Busi, sagte Henriette, Kinderbuch (E. Zeller)

Produktnummer: buc-017
14,90 €
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Fabian erzählt von seiner kleinen Schwester Henriette, vom Auf-die-Welt-kommen, Stillen und Tragen: Wenn Henriette aufwachte, brauchte Mami bloß den Pulli hoch zu schieben und ihr die Brust zu geben, und schon ging das Geschmatze los! Stillen heißt das, weil die Babys dann immer so schön still werden.

"Seit Astrid Lindgrens „Ich will auch Geschwister haben“, habe ich kein so schönes Buch für die „Großen“ mehr vorgelesen!« (Deutsche Hebammen Zeitschrift)"

Die Autorin:

Edith Zeller war selbst lange als Stillberaterin für die LaLecheLiga (LLL) tätig und hat zwei Kinder

Material & Eigenschaften

0 von 0 Bewertungen

Bewerte dieses Produkt

Möchtest Du Deine Erfahrungen mit diesem Produkt mit anderen Kunden teilen?


Das passt zu diesem Produkt

Das passt zu diesem Produkt
Puppentragetuch Prima Aurora
Das Puppentragetuch - Geschenktipp für größere Geschwister. Es soll auch Erwachsene geben, die ein Puppentragetuch als Schal zweckentfremden. Das Tuch ist halb so breit wie ein normales Babytragetuch Das Modell Prima Aurora zeigt das Prima-Muster in einem zarten Farbverlauf von natur über anthrazit, ozeanblau zu pink. Es ist von mittelschwerer Qualität, reißfest und weich und durch die diagonale Elastizität wunderbar zu binden und sehr anpassungsfähig Damit Sie lange Freude an Ihrem Tuch haben, lesen Sie bitte hier die Pflegeanleitung nach. .
32,50 €
Buch - Menschenkinder (H.Renz-Polster)
Immer neue Theorien erklären, was Kinder angeblich brauchen - und was die Eltern angeblich falsch machen. Da ist nur ein Problem: die Theorien ändern sich ständig – und sie widersprechen sich. Die Eltern stehen damit vor einer ernüchternden Tatsache: ein guter Teil von dem, was über Kinder behauptet wird, ist reine Spekulation. Gut gemeint (in aller Regel), aber trotzdem: Geschwätz. Dieses Buch zeigt: ... dass das Geschwätz erst aufhört, wenn wir die jahrtausendealte Geschichte unserer Kinder kennen ... dass es zu billig ist, den Eltern den schwarzen Peter zuzuschieben, wenn die Erziehung nicht klappt ... dass wir eine – angeblich vor allem für Legehennen wichtige – Frage auch für MENSCHENKINDER stellen müssen: die Frage nach der artgerechten Umwelt. Der Autor: Dr. med. Herbert Renz-Polster ,Facharzt, Allergologe, Epidemologe, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Mannheimer Institut für Public Health der Universität Heidelberg mit Forschungsschwerpunkt Gesundheitsförderung im Kindesalter sowie Entwicklung von Kindern aus evolutionsbiologischer Sicht, Autor zahlreicher Fachbücher und - last, not least - Vater von vier Kindern. Kösel Verlag, 2011, ISBN978-3-466-30930-6
17,99 €
Puppentragetuch Lisca Smeraldo
Das Puppentragetuch - Geschenktipp für größere Geschwister. Es soll auch Erwachsene geben, die ein Puppentragetuch als Schal zweckentfremden. Das Tuch ist halb so breit wie ein normales Babytragetuch. Wir mögen diese klassische Webart des Fischgräts sehr! Auf Smaragdgrün haben wir mit Stahlblau und Anthrazit das Muster ausgearbeitet, das eine sehr schöne Struktur ergibt. Diese Kombination sieht je nach Lichteinfall ganz verschieden aus und wird dadurch sehr lebendig. Jacquard-Gewebe zeichnen sich trotz ihrer hohen Festigkeit durch besondere Elastizität in der Diagonalen aus.
32,50 €
Buch - Das Stillbuch (Hannah Lothrop)
Der frühe, intensive Kontakt, den das Stillen ermöglicht, ist für die Mutter-Kind-Beziehung und für die körperliche und emotionale Entwicklung des Babys von unschätzbarer Bedeutung. Das Stillbuch informiert junge Eltern vor und nach der Geburt kompetent, umfassend und topaktuell. Mit ausführlichem Serviceteil. Es gibt ganzheitliche Hilfestellung bei allen Problemen, ermutigt auf warmherzige Weise und vermittelt jene Sicherheit und Gelassenheit, die sich Mütter für ihre Stillzeit wünschen. Das unentbehrliche Begleitbuch für die kostbare Zeit des Lebens! Seit dieses Buch 1982 erstmals erschien, wurde es über eine Million mal verkauft. Auch die aktuelle 32. Auflage ist wieder sorgfältig überarbeitet. Die Autorin: Hannah Lothrop (1945-2000), Psychologin, Psychosynthese-Therapeutin und Atemtherapeutin, war die Pionierin der ganzheitlichen Geburtsvorbereitung für Paare und der Stillgruppenbewegung in Deutschland. Mit ihrer beeindruckenden Kompetenz und ihrer besonderen Ausstrahlung hat sie Tausenden von Müttern und Kindern den besten Start ins Leben bereitet und den Weg für ein liebevolles Miteinander gezeigt. Kösel Verlag, 32.Auflage, 2008
16,95 €
Swimmy, Kinderbuch (Leo Lionni)
"Kommt mit ins große Meer!", ruft Swimmy den kleinen Fischen munter zu. "Ich will euch viele Wunder zeigen" Bilderbuch mit einer Geschichte von einem kleinen aber schlauen Fisch, der des Meer erkundet und endeckt dass auch die Kleinsten gemeinsam stark sind - gemalt in zarten verschwimmenden Wasserfarben. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis, aus dem Amerikanischen übersetzt vom Kinderbuchautor James Krüss Der Autor: Leo Lionni (1920-1999), studierte in Zürich und Genua Wirtschaftswissenschaften und war zugleich als Grafiker und Maler tätig. 1939 emigrierte er in die USA  und arbeitete dort als Grafikdesigner. 1962 ließ er sich als freischaffender Künstler in Italien nieder und schrieb ca. 30 Kinderbücher. Verlag Beltz & Gelberg, 2004, ISBN 978-3-407-76016-6
6,50 €
Knaurs Großes Babybuch
Junge Eltern erfahren in Einzelkapiteln übersichtlich und leicht verständlich dargestellt alles Wissenswerte über:  Die einzelnen Phasen der Schwangerschaft - Die Geburtsvorbereitung und die Geburt selbst - Das Wochenbett - Die Stillzeit - Die Entwicklung des Kindes - Ernährung, Gesundheit und Pflege - Naturheilkundliche Verfahren und praktische Übungen - Kinderkrankheiten von A bis Z - Erste-Hilfe-Maßnahmen. Komplett und übersichtlich: vom Beginn der Schwangerschaft über die Geburt bis zum 2. Lebensjahr des Kindes Droemer/Knaur Verlag, 2005,  ISBN 978-3-426-64166-8
19,95 €
Buch - Stillen (M. Guoth-Gumberger/E. Hormann)
In der Schwangerschaft und vor allem in der Zeit nach der Geburt haben Mütter viele Fragen zum Stillen ihres Babys – dieser Ratgeber greift die wichtigsten und häufigsten auf. Praktische Anregungen und hilfreiche Tipps gehen z.B. darauf ein, wie man den Stillbeginn gut schafft, wie oft das Baby angelegt werden sollte, was bei Problemen zu tun ist oder wie das natürliche Abstillen klappt. Das Buch hilft außerdem dabei, die körpersprachlichen Äußerungen des Babys besser zu verstehen.
12,90 €
Buch - Bindung stärkt (E. Kirkilionis)
Die Natur hat vorgesorgt: Das Bedürfnis eines Kindes nach Geborgenheit und emotionaler Sicherheit ist ein biologisch verankertes Grundbedürfnis, das mit einem ebenfalls verankerten "intuitiven Elternprogramm" verknüpft ist. Dies bestätigen auch neueste Erkenntnisse aus der Verhaltensbiologie. Evelin Kirkilionis ermutigt Eltern auf ihre3 Fähigkeiten zu vertrauen. Sie zeigt ihnen, wie sie für den Start einer guten Bindungsbeziehung einen geeigneten Rahmen schaffen und die Signale ihres Babys noch besser wahrnehmen, verstehen und feinfühlig auf sie reagieren können. Die Autorin: Dr. Evelin Kirkilionis ist Humanethologin und Mitbegründerin der selbständigen Forschungsgruppe Verhaltensbiologie des Menschen Promotion an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Dissertationsthema: Der menschliche Säugling als Tragling ...) Kösel-Verlag, 2008, ISBN 978-3-466-34521-2
14,95 €
Puppentragetuch Prima Shades of blue mit Hanf/Leinen
Das Puppentragetuch - Geschenktipp für größere Geschwister. Es soll auch Erwachsene geben, die ein Puppentragetuch als Schal zweckentfremden.   Das Tuch ist halb so breit wie ein normales Babytragetuch.   Auf naturfarbenem Baumwoll-Untergrund verlaufen die Farben von dunkelblauem Hanf über naturweiß und azurfarbenem Leinen. Die Farben gehen ineinander über und es gibt keine markanten Farbkontraste.   Die typischen Unregelmäßigkeiten des Leinens und Hanfs geben dem Muster eine natürliche Lebendigkeit.    Damit Sie lange Freude an Ihrem Tuch haben, lesen Sie bitte hier die Pflegeanleitung nach.
39,90 €
Buch - fünfmal HollandSommerferien im Fahrradparadies
Klaus Hoffmann erzählt von seinen Fahrradreisen in Holland: Als Schüler mit seiner Klassse in den 1950er-Jahren, als junger Vater mit seinen Zwillingstöchtern und als 68-Jähriger auf einer nostalgischen Senior-Tour. Ein Buch, das weit über den Rahmen eines Reiseführers hinausgeht: Literarische Erzählung, illustriertes Geschichts- und Geografiebuch, Eltern-Ferienratgeber und nicht zuletzt das Bekenntnis eines Holland-Liebhabers zu diesem schönen, den Fahrradfahrern so wohlgesonnenen Land.
12,80 €
Buch - Spiel und Bewegung mit Babys (L. Polinski)
Das offizielle Pekip Buch:In jedem kleinen Kind stecken ungeahnte Entwicklungsmöglichkeiten. Die Anregungen und Spiele zeigen, wie kompetent und eigenständig Ihr Baby von Geburt an Tempo, Weg und Ziel seiner Entwicklung im Dialog mit den Eltern bestimmen kann.  Die Autoin beschreibt, wie Babys ab vier Wochen bis zum ersten Lebensjahr nach Herzenslust spielen und sich bewegen und wie Eltern sie dabei optimal unterstützen können. In diesem Buch finden Sie die Geschichte des PEKiP, die Standards für die PEKiP-Gruppen und viele Informationen zur Entwicklung des Säuglings, die neue Erkenntnisse in der Säuglingsforschung berücksichtigen. Vor allem finden Sie viele Anregungen und Spiele. Das Buch hat schon über 100 000 Leserinnen und Leser gefunden und ist Grundlage für die Arbeit der  PEKIP Gruppen. Die Autorin: Liesel Polinski, eine der Gründerinnen des PEKiP (Prager Eltern-Kind-Programm), Kursleiterin und Ausbilderin, zeigt, wie Babys ab vier Wochen bis zum ersten Lebensjahr nach Herzenslust spielen und sich bewegen und wie Eltern sie dabei optimal unterstützen können.
9,99 €
Buch - Schwangerschaft, Geburt und erstes Lebensjahrvon R. Hilsberg
Jede Geburt und jede Familie sind einzigartig und so gibt es auch viele verschiedene Wege, die zum Ziel führen. Dieses Buch verbindet den lebensklugen Rat einer erfahrenen Mutter mit dem Wissen von Hebammen. Und es beantwortet die Fragen werdender Eltern so, dass sie ihren eigenen Weg finden können: die beste Geburtsvorbereitung/die Gefühle des Partners/Gesundheit in der Schwangerschaft/Klinik oder Hausgeburt/Nützliche Hilfen bei der Geburt/rückbildung und sanfte Massagen/Körperliche Umstellung im Wochenbett/Richtig stillen/Wenn das Baby schreit/Einschlafprobleme/Entwicklung des Babys und vieles mehr. Empfohlen vom Bund Deutscher Hebammen e.V. (BDH) Die Autorin: Regina Hilsberg, Jahrgang 1951, studierte zunächst Architektur, dann Kunsterziehung und Anglistik für das Lehramt. Nach kurzem Schuldienst entschied sie sich, als Familienfrau mit vier Kindern auf außerhäusliche Erwerbstätigkeit zu verzichten. Aus dem Familienleben heraus entstanden mehrere Bücher zum Leben mit Kindern, deren Besonderheit darin besteht, dass sie aus der Elternperspektive schreibt und nicht aus der Sicht von Fachleuten, ohne dass wichtiges Fachwissen dabei zu kurz käme. Rowohlt Taschenbuch, 5. Auflage 2006, ISBN 3-499-60829-4
12,90 €
Buch - Das Geheimnis zufriedener Babys, von Nora Imlau
Babys haben ein tiefes Bedürfnis nach Nähe, Bindung und Schutz - wird dieses gestillt, fühlen sie sich geborgen. Schlafen gut, sind ausgeglichen und weinen weniger. Dieser einfühlsame Ratgeber lüftet das Geheimnis zufriedener Babys. Er hilft Ihnen als Eltern, die natürlichen Bedürfnisse Ihren kleinen Lieblings besser zu erkennen: - Wie erleichtern wir unserem Baby das Ankommen auf der Welt? Was braucht es, um sich wohlzufühlen? - Wie können wir unserem Baby sanft beim Ein- und Durchschlafen helfen, so dass wir alle wieder mehr Schlaf bekommen? - Wie können wir unser Baby trösten, wenn es weint, und dafür sorgen, dass es in Zukunft weniger schreit? - Wie können wir ihm Nähe schenken und uns dabei trotzdem frei fühlen? Das Buch zeigt viele praktische Wege, wie Sie die eigenen Bedürfnisse mit denen Ihres Babys in Balance bringen können. Und es bestärkt Sie darin, im Leben mit Ihrem Schatz lieber der eigenen Intuition als vorgegebenen Regeln zu folgen.
19,99 €
Buch - Babyjahre (R.H. Largo)
Jedes Kind ist einzigartig. Der erfahrene Kinderarzt. R.Largo hat  mit seinem vollständig überarbeiteten Standardwerk ein Erziehungsbuch ganz anderer Art geschrieben:  Er geht nicht von einer idealen Entwicklung oder festen Erziehungsprinzipien aus, sondern sieht das Kind so, wie es sit. Vor allem will er bei Eltern und Erziehern Verständnis wecken für die biologischen Vorausstzungen und die Vielfalt kindlichen Verhaltens. Dieses Buch ist längst ein Klassiker und gehört in jede Erstausstattung. Der Autor: Remo H. Largo war bis zu seiner Emeritierung 2005 Professor für Kinderheilkunde. Fast 30 Jahre lang leitete er die Abteilung für Wachstum und entwicklung am Kinderspital in Zürich, wo er die bedeutendste Langzeitstudie über kindliche Entwicklung im deutschsprachigen Raum durchführte. Er ist Vater dreier Töchter und Großvater von vier Enkeln. Piper Verlag ISBN 978-492-25762-6
25,00 €
Buch - Ein Baby will getragen sein (E. Kirkilionis)
Was kann es Schöneres für ein Baby geben, als sich von seinen Eltern geliebt und getragen zu fühlen? Und wie ließe sich das unmittelbarer erfahren als durch Körperkontakt? Angeschmiegt an die Mutter oder den vater erlebt ein Kind jene Nähe und Geborgenheit, die es so sehr braucht, um nach und nach vertrauensvoll seine neue Welt zu erforschen. Getragenwerden ist außerdem gesund: Es kommt nicht nur den körperlichen Bedürfnissen eines Babys entgegen, sondern beugt auch Fehlentwicklungen des Hüftgelenks vor. Die Autorin: Evelin Kirkilionis ist Humanethologin und Mitglied der selbständigen Forschungsgruppe Verhaltensbiologie des Menschen; seit 1985 Beschäftigung mit dem Thema Tragen.
16,99 €