Suche
Mein Konto Mein Warenkorb: 0,00 €

Ada extrabreit

Rachel H. und Emma haben unser Tragetuch Ada extrabreit getestet

ada-extrabreit6 ada-extrabreit2 ada-extrabreit3

 

Rachels Testbericht

Wow …. selbst eine Woche nachdem das Tragetuch von Didymos hier angekommen ist, bin ich noch Feuer und Flamme.

Ich habe jetzt eine Woche keines meiner anderen Tücher genutzt, weil dieses hier ein totaler Allrounder ist.

Aber jetzt mal von Anfang an: ich habe ein Didymos Tragetuch Größe 6 – extrabreit – vom Hersteller bekommen, um es im Alltag zu testen. Es ist ein pflegeleichtes Tragetuch aus 100% Baumwolle.
Das ICH besteht in diesem Fall aus mir, Vollzeittragemama und Trageberaterin und meinem Mäusezahn ( der jüngste von fünf).

Als es hier ankam, ahnungslos was mich erwartet, riss ich ungeduldig die Verpackung auf, der Paketbote gleicht hier dem Weihnachtsmann, und war sofort hin und weg vom Design. Schlicht, schick, zeitlos.

Die Schönheit raus aus dem Karton: fühlt sich relativ leicht an, aber dennoch griffig.

Ich hab sofort meinen kleinen geschnappt und den Double Hammock gebunden. Das Tuch gleitet wie von selbst, lässt sich sehr gut straffen und sitzt dann bombenfest. Ich trage momentan über meiner Jacke, den kleinen im Wollwalkanzug warm eingepackt und es ließ sich absolut problemlos binden. Ich musste nach 3 Stunden in der Stadt nicht einmal nachstraffen.

Zuhause die Wickelkreuztrage, den einfachen Rucksack und noch die Doppelkreuztrage getestet. Das Tuch ist für jede Bindeweise geeignet. Das Extrabreite ist vielleicht ein bisschen gewöhnungsbedürftig, man hat zuerst das Gefühl es ist sehr sehr viel Tuch, aber gerade für meinen großen Kleinen fand ich es optimal.

Fazit: sowohl für Tuchanfänger als auch für Fortgeschrittene sehr zu empfehlen. Ein Tragetuch welches definitiv hier bleibt, und auch bei meinen Beratungen zum Einsatz kommen wird.

ada-extrabreit4 ada-extrabreit5

 

 

Emma von Adventure Woven In

“[ …] I have also had the chance to wrap my 3 year old on my back, and wrap my 6 month old for several hours. I was pleased to find Ada very comfortable on both occasions. It was also less grippy than I expected when wrapping a Double Hammock carry, which I was pleased about. It has a good amount of grip, in my opinion. For wrapping qualities I think Ada is superb!

So far, I have to say I’m loving it. I was surprised by how much it fluffed up after a wash and dry, and astonished when I first wrapped with it – it feels like it contains hundreds of little air pockets. This makes it so comfortable to wear! Because of this puffiness it’s more supportive than I expected (it handled my 3 year old on my front amazingly well). It also has a slightly larger knot than I expected. I love that it is thin and mouldable – this makes it easy to work with and to achieve exact carries.

I can’t quite make up my mind how I feel about the design. I love all the intricate detailing, the geometric style [….] However, at times it feels a little ‘busy’. This is a personal preference; I suspect you will get people who love all the detail, and others who feel it’s too busy. If you release ( and I hope you do!), I would suggest considering a release of a low-contrast colourway in addition to this colourway, which may minimise the ‘busy’ feel of the pattern.

The extra width of the wrap (80 cm) is nice when wrapping my 3 year old, but at times a little awkward when wrapping my 6 month old. Because the wrap is fairly thin I don’t feel it adds a lot of extra bulk, but I do find myself adjusting the spread of fabric on my 6 month old to ensure that his weight is evenly distributed along the width of the wrap. I don’t know if this is a possibility, but a width of 72 – 75cm would probably be a good compromise between the standard and extra wide widths […..]

I would say that this has a lot of the qualities wrappers value […..] So it’s a great wrap!